Über uns

    jusina besteht seit dem 01.01.2003 und ist als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt. Wir begleiten Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg in die Gesellschaft sowie auch Eltern in Erziehungsfragen. Frauen und Männer erhalten bei uns Unterstützung in belastenden Situationen. Darüber hinaus engagieren wir uns in der (früh-)kindlichen Bildung, der Kooperation mit Schulen und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Wir vermitteln Zuversicht in die Wirksamkeit eigener Handlungen, immer mit Blick auf Selbsthilfepotenziale. Das gemischt professionelle Team arbeitet zusammen mit dem Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport der Stadt Bocholt, dem Fachbereich Soziales der Stadt Bocholt, dem Fachbereich Jugend und Familie des Kreises Borken sowie dem Landschaftsverband Westfalen Lippe und gern auch mit anderen Institutionen. Gemeinsam erarbeiten wir Angebote, die sich den wandelnden und wachsenden Anforderungen flexibel und schnell anpassen. jusina ist seit Juni 2003 Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

    Informationen zu unserem Angebot entnehmen Sie bitte den einzelnen Menüpunkten. Für Fragen oder Kontaktwünsche nutzen Sie bitte das zentrale Kontakt-Formular unter "Kontakt" bzw. das Kontakt-Formular jeweils im Kontaktfeld Ihrer gewünschten Ansprechperson unter "Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen" oder rufen Sie uns einfach an.